Fragen und Antworten


Werde Camgirl, werde Camboy, hier beantworte ich Deine Fragen!

Fragen und Antworten rund um das Thema: Werde Camgirl / Camboy!

Bevor ich auf die einzelnen Fragen eingehe, ein paar Worte vorneweg, Du darfst nicht erwarten, dass Du von 0 auf 100 direkt durchstartest, es dauert einfach etwas bis man sich Stammuser aufbaut.

Das Wichtigste am Anfang ist es, regelmäßig online zu sein. Setze dir selbst bestimmte Zeiten, an denen du online gehst und teile die auch auf Deinem Profil mit. Um das zu überwachen habe ich mir eine kleine Excel Tabelle gebastelt um das zu verfolgen.

Am Anfang brauchst du tatsächlich Geduld, da die User dich erst einmal kennenlernen müssen. Im Laufe der Zeit wirst Du mehr und mehr Stammuser haben, die immer wieder zu dir kommen. Also sei einfach regelmäßig online und auch wenn keiner in den Chat kommt, bleib dran! Mach eventuell eine kurze Pause um dich wieder zu motivieren, aber denke daran, du musst auch anwesend sein, wenn du sendest. Also überlege Dir gut, wie lange Du vor der Cam am Stück senden möchtest bzw. kannst.

Abends sind die meisten Kunden unterwegs, allerdings auch die meisten Sender online. Tagsüber sind weniger Kunden da, dafür hast du als Sender weniger Konkurrenz. Am Wochenende ist immer viel los, tagsüber und auch abends. DIE Zeit gibt es nicht, das ist von so vielen Faktoren abhängig, wie Fußballspiele, Wetter, Konkurrenz und und und. Probiere einfach aus, wann es bei Dir am besten läuft.

Du kannst dir auch überlegen, ob du zusätzlich eine Telefonhotline anbieten möchtest. Dazu werden Anrufer über eine Mehrwertnummer an dein Festnetztelefon weitergeleitet und du kannst mit den Kunden telefonieren und bekommst zusätzliches Geld. Es gibt einige Portale die nur so funktionieren, andere wo man das als „Feature“ dazu schalten kann.

Nun ein paar Fragen die ich Dir kurz und schmerzlos beantworten möchte:

Frage: Ich mag meine Stimme nicht, muss ich mit Ton senden?
Ich kann dir nur empfehlen mit Ton zu senden. Die meisten User möchten Dich tatsächlich hören. Ich kenne aber auch Kolleginnen, die z.B. den Ton erst in einem Privatchat anschalten.

Frage: Was ist ein Storno?
Storno bedeutet, für dich, du hast gearbeitet und bekommst dein Geld nicht, weil der Kunde nicht zahlen wollte oder konnte. Dies kann mal vorkommen, beispielsweise, wenn jemand mit einer geklauten Kreditkarte bezahlt oder wenn jemand kein Geld auf dem Konto hat mit dem er bei dem Portal einkauft. Viele Portale bieten inzwischen eine stornofreie Auszahlung an.

Frage: Was muss ich als Webcamgirl / Webcamboy machen?
Du musst einfach Kunden bei dir in deinen Camchat bekommen und vorallem dort halten. Wie du das am Besten anstellst? Gute Frage, mit einem aussagekräftigen Profil, etwas was dich besonders macht, mit Natürlichkeit… Bei der Webcamarbeit kommt es darauf an, dass du einzigartig bist und das deine Stammkunden, die du nach einiger Zeit hast, das merken und das diese sich bei dir aufgehoben, gut und wohl fühlen!

Frage: Wie bekomme ich mein Geld als Webcamgirl / Webcamboy?
Portale die auch in Deutschland ihre Dienste anbieten, überweisen in der Regel Deinen Verdienst auf dein Konto. Manche Anbieter bieten auch die Möglichkeit eines Schecks.

Frage: Wie viel muss ich mit der Webcam Arbeiten?
Natürlich nur so viel wie du willst, schließlich bist Du dein eigener Chef und zu nichts gezwungen.

Frage: Muss ich mich selbstständig machen als Webcamsender(in)?
Jein. Das ist eine komplizierte Frage, wenn du die Webcam Arbeit machst und im Monat mehr als 400€ Einkommen hast (Was ja sicherlich Dein Ziel ist, oder), dann nimm Dir am besten einen Steuerberater und frag Den – auf die Art bist Du auf der sichereren Seite und es kann nichts passieren.

Frage: Kann ich neben Hartz-IV Webcam Arbeit machen?
Du musst alle Einkünfte, auch die als Camsender dem Jobcenter mitteilen – und wenn Du mehr als 160€ verdienst, dann wird dein Einkommen dagegen gerechent. Mein Tipp: Lass dir dein Geld von den Camportalen nicht auszahlen und wenn du im Monat mehr als 1200€ einkommen hast, dann rede mit deiner Fallmanagerin und sag ihr das Du im letzten Monat ein Einkommen hattest, melde dann die Einkünfte und mach dich selbstständig.

Und wenn Du jetzt schon alles weißt, dann melde Dich doch einfach direkt zB. bei VISIT-X oder MyDirtyHobby an.

Du hast noch mehr Fragen? Na dann her damit!

Mein Leitfaden für Dich